genug
der Weintourismus in Krim  
RU UA BY ES EN FR DE
die Weinbereitung in Krim
· die Antike Kultur der Weintraube und die Schuld in den Griechischpolicen Krim

· die Weinbereitung der Höhlenklöster und der Städte. Die genuesischen Kolonien

· die Wurzeln der modernen Weinbereitung. Fürst G.A.Potemkin. Graf M.S.Woronzow. Djuk halt Rischelje

· der Fürst des pS Golizyn und die Spezifischen Güter des Kaiserlichen Familiennamens
die Kultur der Weines und des Kognaks
· die Lektüre des Etikettes. Die Unterschiede in den internationalen und sowjetischen Standards

· der ukrainsko-Russe das Wörterbuch für die Beschreibung der Weine und der Kognaks

· die Grundlagen der Weinetikette: die marschmässige Variante

· die Einfachen Räte für die selbständige Probe der Weine und der Kognaks
die Herrlichen Reisen
· das Institut der Weintraube und die Schuld ' Magaratsch '

· die Vereinigung ' Massandra '

· der Betrieb schampanskich der Weine ' die Neue Welt '

· der Sowchos-Betrieb ' das Sonnige Tal '

· der Sowchos-Betrieb ' Koktebel '

· der Inkermanski Betrieb der trockenen Markenweine

· der Betrieb schampanskich der Weine ' der Goldene Balken ', den Sewastopoler Kellereibetrieb

der Weintourismus heute
· der Kalender der Wettbewerbe, der Festivals, der Feiertage

· die Weintraube, den Wein und die Gesundheit. Ampeloterapija und enoterapija

· der Wein wie das Souvenir auch als das Geschenk, das Weinzubehör, der Süßigkeit aus der Weintraube

· die Abfuhr der Weines, der Weintraube und des Setzmaterials

·
die Karte
ru ua by es en fr de
die Statistik der Webseite

Tisch- rot ‘ Aluschta ’

Dieser hochwertige Markentischwein aus den Sorten der Weintraube: Kaberne (die Sorte wurde nach der Tschernobyl-Katastrophe wie ausgezeichnet herausführend radionuklidy sehr bekannt), Saperawi, Morastel, die im Aluschtinski Tal und nach dem sanften Teil der Ausläufer der Krimberge wachsen - Tschatyr-Dag und Demerdschi. Dieser Bezirk ist dem Erhalten der roten Weine besonders günstig. Die Gebühr der Weintraube auf die Überarbeitung wird beim Zuckergehalt 18-22% erzeugt. Der Wein wird in den Eichenfässern die 2 Jahre ertragen.

der Wein der dunklen-roten Farbe. Der Strauß kompliziert mit safjanowymi von den Tönen, der die Schuld die Sorte Kaberne gibt. Saperawi ergänzt in den Strauß des Tones der gedörrten Pflaumen. Der Geschmack weich, mit dem angenehmen Säuregehalt, unterscheidet sich durch die Feinheit und die Gewürztheit. Es ist terpki und ekstraktiwnyj genug. Die Festung 10-13%, den Zucker 0.3%. Gut unter die Fleischplatten, besonders gebraten auf den Kohlen.

Wird ab 1937 ausgegeben. Sein Vorgänger war es Tisch- rot als Bordeaux aluschtinskoj die Firmen Tokmakowa und Molotkowa, der in 1899 der silbernen Medaille in Paris gewürdigt ist.



Zusätzlich zum vorliegenden Thema:

Heiliger Winsent und Duchesse Aljenor Akwitanski
Traminer Am Schwarzen Meer
Altertümlicher Chersones
Orthodox N 7
der Schwarze Doktor
Р=рЁюъЁ№ьёъюх

Rückwärts | der Anfang | -ртхЁ§
© 2005-2009 www.crimean-wine.com. Der Weintourismus in Krim  ¤Ёш den Zitieren der Materialien der Webseite ist die gerade Hyperverbannung auf www.crimean-wine.com  

obligatorisch