der Weintourismus in Krim  
RU UA BY ES EN FR DE
die Weinbereitung in Krim
· die Antike Kultur der Weintraube und die Schuld in den Griechischpolicen Krim

· die Weinbereitung der Höhlenklöster und der Städte. Die genuesischen Kolonien

· die Wurzeln der modernen Weinbereitung. Fürst G.A.Potemkin. Graf M.S.Woronzow. Djuk halt Rischelje

· der Fürst des pS Golizyn und die Spezifischen Güter des Kaiserlichen Familiennamens
die Kultur der Weines und des Kognaks
· die Lektüre des Etikettes. Die Unterschiede in den internationalen und sowjetischen Standards

· der ukrainsko-Russe das Wörterbuch für die Beschreibung der Weine und der Kognaks

· die Grundlagen der Weinetikette: die marschmässige Variante

· die Einfachen Räte für die selbständige Probe der Weine und der Kognaks
die Herrlichen Reisen
· das Institut der Weintraube und die Schuld ' Magaratsch '

· die Vereinigung ' Massandra '

· der Betrieb schampanskich der Weine ' die Neue Welt '

· der Sowchos-Betrieb ' das Sonnige Tal '

· der Sowchos-Betrieb ' Koktebel '

· der Inkermanski Betrieb der trockenen Markenweine

· der Betrieb schampanskich der Weine ' der Goldene Balken ', den Sewastopoler Kellereibetrieb

der Weintourismus heute
· der Kalender der Wettbewerbe, der Festivals, der Feiertage

· die Weintraube, den Wein und die Gesundheit. Ampeloterapija und enoterapija

· der Wein wie das Souvenir auch als das Geschenk, das Weinzubehör, der Süßigkeit aus der Weintraube

· die Abfuhr der Weines, der Weintraube und des Setzmaterials

·
die Karte
ru ua by es en fr de
die Statistik der Webseite

halbsüßer rote ertragene Krimigristoje

(in Europa bekannt wie Original Krymskoje rot - einer weniger Weine ehemaliger Sowjetunion, wurde es erfolgreich verkauft und wird in Deutschland und anderen Ländern verkauft, und deshalb, im Unterschied zur Produktion Kiews oder Charkows kann die Reputation samoswannogo "Прьярэёъюую" auf keine Weise haben;. In Deutschland hat solche Schuld die Kategorie "sekt" und bei uns "шуЁшё=юх"). Im Vergleich zur Mehrheit der Marken einheimisch igristych ("°рьярэёъш§") der Weine kostet es in 2-3 Male teuerer. Übrigens schmückt die Produktion der "Neuen Welt" der Becher Paris 1997, was über die Anerkennung nicht nur in Deutschland sagt.

Wird aus der Weintraube Kaberne-Sowinon, der auf den Steinböden Vorgebirgskrim gezüchtet ist erzeugt. Die armen Böden und der Überfluss der Sonne machen die Ernten dürftig, und den Inhalt des Zuckers und ekstraktiwnych der Stoffe in den Beeren ungewöhnlich hoch.

geschieht die Sättigung von der Kohlensäure in der Flasche im Laufe der natürlichen Gärung. Halbsüß macht der Wein eine Ergänzung des speziellen Sirups auf der Grundlage konjatschnogo des Spiritus und muskat- winomaterialow. Sie wirken in der Flasche im Laufe des Jahres zusammen, das eigenartige Aroma gebärend, das sich sofort nach der klangvollen Baumwolle des natürlichen Pfropfens erstreckt.

die Farbe der Weines kirsch- mit rubinowoj vom Spiel. Der Schaum im Weinglas geht schnell verloren, und das Spiel klein pusyrkow ist langwierig. Übrigens gibt der gefälschte Sekt und überhaupt der Wein mit dem Zwangsdrücken des kohlensaueren Gases die grossen und kurzen Blasen. Aber wir werden zur Gegenwart igristomu zurückkehren.

Im Aroma sind die Lungen des Tones der Rose, charakteristisch für die Krimmuskatnüsse, und die Süßigkeit der Muskatnuss hörbar. Im Geschmack charakteristisch pokalywanije pusyrkow die Kohlensäuren wird vom typischen Geschmack kaberne mit leicht terpkostju und sogenannt safjanowymi (der weichen aromatischen Haut) den Tönen, dem leichten Beigeschmack der reifen Kirsche ersetzt.

kündigt die Festung 11.5% viel stärker, als beim ähnlichen trockenen Wein an. Auf der Hitze mit rot igristym muss man vorsichtig sein. Es kann man vom nicht fettigen Schaschlik, den festen Käsen, der geräucherten Wurst (aller mit dem Ketchup und dem Kraut) begleiten.

Also, und auf das Neue Jahr - ist es die Mandarinen einfach. Übrigens erwärmt im Unterschied zum gewohnheitsmäßigen weißen Sekt, rot auch.

Igor Russanow



Zusätzlich zum vorliegenden Thema:

der Betrieb ' die Neue Welt ' und der Fürst L.S Golizyn
die Neue Welt - weiß, brjut, 11,5%
die Neue Welt Jubilar — weiß, trocken, 11,5%
die Neue Welt — rot, halbsüß, 11,5%

Rückwärts | der Anfang | -ртхЁ§
© 2005-2009 www.crimean-wine.com. Der Weintourismus in Krim  ¤Ёш den Zitieren der Materialien der Webseite ist die gerade Hyperverbannung auf www.crimean-wine.com  

obligatorisch