der Weintourismus in Krim  
RU UA BY ES EN FR DE
die Weinbereitung in Krim
· die Antike Kultur der Weintraube und die Schuld in den Griechischpolicen Krim

· die Weinbereitung der Höhlenklöster und der Städte. Die genuesischen Kolonien

· die Wurzeln der modernen Weinbereitung. Fürst G.A.Potemkin. Graf M.S.Woronzow. Djuk halt Rischelje

· der Fürst des pS Golizyn und die Spezifischen Güter des Kaiserlichen Familiennamens
die Kultur der Weines und des Kognaks
· die Lektüre des Etikettes. Die Unterschiede in den internationalen und sowjetischen Standards

· der ukrainsko-Russe das Wörterbuch für die Beschreibung der Weine und der Kognaks

· die Grundlagen der Weinetikette: die marschmässige Variante

· die Einfachen Räte für die selbständige Probe der Weine und der Kognaks
die Herrlichen Reisen
· das Institut der Weintraube und die Schuld ' Magaratsch '

· die Vereinigung ' Massandra '

· der Betrieb schampanskich der Weine ' die Neue Welt '

· der Sowchos-Betrieb ' das Sonnige Tal '

· der Sowchos-Betrieb ' Koktebel '

· der Inkermanski Betrieb der trockenen Markenweine

· der Betrieb schampanskich der Weine ' der Goldene Balken ', den Sewastopoler Kellereibetrieb

der Weintourismus heute
· der Kalender der Wettbewerbe, der Festivals, der Feiertage

· die Weintraube, den Wein und die Gesundheit. Ampeloterapija und enoterapija

· der Wein wie das Souvenir auch als das Geschenk, das Weinzubehör, der Süßigkeit aus der Weintraube

· die Abfuhr der Weines, der Weintraube und des Setzmaterials

·
die Karte
ru ua by es en fr de
die Statistik der Webseite

Serdolik Tawridy 1996

haben 12 Jahre des Extraktes diesen Wein harmonisch ohne jede Spuren spirituosnosti wirklich gemacht. Dabei, dass es sehr fest, die Festung schon wie die Lungen konjatschnyje des Tones gezeigt wird. Sein Vergleich mit den Massenarten madery aus "den richtigen" portugiesischen Sorten Albilo, beweist Werdelo und Sersial die Wahrheit darüber, dass "den Wein – das Produkt des Geländes" gut. Man will – und des Schaffens ergänzen. Wirklich, der Wein ist, auserlesener viel weicher, ist nach dem Geschmack, als andere Arten madery reicher.

reift Madera im speziellen Solarium, das dem Treibhaus ähnlich ist. Wenn im Sommer im Schatten neben 40 Grad, im Solarium die Temperatur bis zu 70 Grad hinaufsteigt. Auf Kosten vom Unterschied der Tages- und nächtlichen Temperaturen geschieht konwektiwnoje die Vermischung der Weines. Für 4 Jahre verdampft sosrewanija madery das Viertel des Umfanges der Weines, die Weinbauern sagen: "¦=ю haben рэухы№" ausgetrunken;.

gehört die Ehre der Bildung der einheimischen Marken der Muskatnuß, madery, des Xeresweines, des Portweins und anderer klassischer Marken der Weine die zweite und dritte Generation der Gelehrten "¦рурЁрёр": A.P.Serbulenko, M.A.Chowrenkos, A.M.Frolows, M.F.Schtscherbakows, S.F.Ochremenkos, M.A.Gerassimow, N.N.Prostosserdows, N.F.Sajenko. Die Schuld fingen an, vorzubereiten, spirtowanije verwendend, was bei der Produktion dessernych der Weine in der kleineren Stufe zugelassen hat, von den Wetterbedingungen abzuhängen. Obwohl die am meisten einzigartige Schuld nicht von der Unabhängigkeit von den Wetterbedingungen, und vom besten Verständnis der Einmaligkeit jedes Jahres

doch aufkommt

Serdolik Tawridy 1996

der weiße Dessertmarkenwein, der aus saisjumlennych die Sorten der Weintraube Rkaziteli hergestellt wird, Traminer rosa, die Muskatnuß die Weiße, Aligote muskat-, des gezüchteten in Steppen- und Vorgebirgs- Teiles Krim und auf Juschnobereschje. Der Wein der weichen goldigen Farbe. Der Strauß hell, mit den Blumen-Honigschattierungen. Der Geschmack voll, ölig, mit den Tönen uwjalennych der Beeren der Weintraube, dem Nachgeschmack wjalennoj der Melone und der Banane. Die Frist des Extraktes die 2 Jahre. der Spiritus 16%, den Zucker 16 g/100 der cm 3 .

die Massenkonzentration der titrierten Säuren die 4-6 g/Dezimeter 3 . Wird wie der Nachmittagnachtisch angewendet.

den Wein nach solcher Technologie kann man nur beim besonders sonnigen Herbst erzeugen, denen der genug feuchte sowohl sonnige Sommer als auch der Frühling ohne Morgenfrost – nicht öfter eines Males in 3-4 Jahre voranging. So dass der Wein selten und teuere, nirgends als "¦рурЁрёр" es erzeugen nicht. Aber die Technologie der Herstellung der Weines aus saisjumlennogo der Weintraube Rkaziteli ist "ЂэъхЁьрэѕ" übergeben; und "-юъ=хсхы¦" für die Marke der Weines "Р=рЁ№щ -хъ=рЁ" es ist genügend Interessanten auch.

Igor Russanow



Zusätzlich zum vorliegenden Thema:

Rkaziteli Magaratsch
der Xereswein fester Magaratsch
Madera Alminski 1991
Bastardo Magaratschski
die Muskatnuß Weiße Magaratsch

Rückwärts | der Anfang | -ртхЁ§
© 2005-2009 www.crimean-wine.com. Der Weintourismus in Krim  ¤Ёш den Zitieren der Materialien der Webseite ist die gerade Hyperverbannung auf www.crimean-wine.com  

obligatorisch