unbegreiflich sind
der Weintourismus in Krim  
RU UA BY ES EN FR DE
die Weinbereitung in Krim
· die Antike Kultur der Weintraube und die Schuld in den Griechischpolicen Krim

· die Weinbereitung der Höhlenklöster und der Städte. Die genuesischen Kolonien

· die Wurzeln der modernen Weinbereitung. Fürst G.A.Potemkin. Graf M.S.Woronzow. Djuk halt Rischelje

· der Fürst des pS Golizyn und die Spezifischen Güter des Kaiserlichen Familiennamens
die Kultur der Weines und des Kognaks
· die Lektüre des Etikettes. Die Unterschiede in den internationalen und sowjetischen Standards

· der ukrainsko-Russe das Wörterbuch für die Beschreibung der Weine und der Kognaks

· die Grundlagen der Weinetikette: die marschmässige Variante

· die Einfachen Räte für die selbständige Probe der Weine und der Kognaks
die Herrlichen Reisen
· das Institut der Weintraube und die Schuld ' Magaratsch '

· die Vereinigung ' Massandra '

· der Betrieb schampanskich der Weine ' die Neue Welt '

· der Sowchos-Betrieb ' das Sonnige Tal '

· der Sowchos-Betrieb ' Koktebel '

· der Inkermanski Betrieb der trockenen Markenweine

· der Betrieb schampanskich der Weine ' der Goldene Balken ', den Sewastopoler Kellereibetrieb

der Weintourismus heute
· der Kalender der Wettbewerbe, der Festivals, der Feiertage

· die Weintraube, den Wein und die Gesundheit. Ampeloterapija und enoterapija

· der Wein wie das Souvenir auch als das Geschenk, das Weinzubehör, der Süßigkeit aus der Weintraube

· die Abfuhr der Weines, der Weintraube und des Setzmaterials

·
die Karte
ru ua by es en fr de
die Statistik der Webseite

der Portwein ' Tawrida '

15 Mio. Rubel nach der Besiedlung der neuen Erden Verschwendet sich und vor Katharina II. und ihrem Gast – den Kaiser Österreich-Ungarns von Joseph II berichtend, hat Fürst Potemkin nach dem schnellen Sieg im nächsten russisch-türkischen Krieg gestrebt, sowohl Moldawien, als auch Krim aufgespart. Österreich-Ungarn hat Russland von den Truppen ernst unterstützt, und die übrigen europäischen Mächte waren Potemkinym überzeugt, wenn auch und mit Hilfe der Pappdörfer, rasukraschennych von den billigen Feuer, dass Russland auf den nicht ruhigen Südostrand Europas die Ruhe, den Wohlstand und die Zivilisation trägt.

Gewaltsam und genug plump, der nicht Markteinleitung der europäischen Kultur der Landwirtschaft G.A.Potemkins hat mehr geschoben, umweltfreundlich nach dem Wesen die Gärtnerei und den Weinbau Krim zerstört, die Geheimnisse und dessen Errungenschaften und für die moderne Wissenschaft sind noch unbegreiflich.

gaben die Riesigen Finanz- und administrativen Möglichkeiten überhaupt keine Ergebnisse oft. Im übrigen, das negative Ergebnis ist davon gut, dass man es nicht mehr wiederholen kann.

Mit Genehmigung des selben österreichischen Kaisers Joseph II, hat Fürst Potemkin vier Winzer und 22 000 Reben der verherrlichten Sorten aus der Provinz Tokaj (jetzt den Teil Ungarns) ausgeschrieben. Sie waren beim Dorf Funtuki bei Alter Krim, auf Katsche und im Zander gepflanzt. Das alles ist bald verschwunden, und die Winzer sind auseinandergelaufen. Der nachdenkliche Leser wird bemerken, dass auch jetzt in diesen Bezirken tokajskije die Sorten nicht gezüchtet werden (mit Ausnahme des Sonnigen Tales, wo sie der selbständigen Bedeutung dennoch ist nicht haben).

Keine Spuren haben auch die Versuche der Zufuhr der berühmten Sorten des Archipels (die Inseln des Ägäischen Meeres) abgegeben.

vom Denkmal dem feurigen Fürsten, vollkommen von Menschenhand geschaffen (aber der Volkspfad zu dem, genau zuwachsen wird, niemals) kann man

nennen

der Portwein ' Tawrida '

es geben die Dutzende der Wirtschaften Krim aus der Mischung der europäischen weißen und schwarzen Sorten in drei Varianten des Verschnitts aus: weiß, rosa und rot, ohne Extrakt und nach dem sehr zugänglichen Preis. Die Weiße hat die Farbe von goldig bis zu bernsteinen, rosa kann hell oder dunkel, und rot – bis zu dunkel-rubinowogo sein. Für das Aroma und den Geschmack sind obst- des Tones und die Fülle charakteristisch, die deutliche Festung (17%), die gemässigte Süßigkeit (7%), so dass es trinken kann sowohl ohne Imbiss, als auch mit den scharfen Platten und es ist unter chlebuschek oder das Zuckerl einfach. Die Weiße zeigt die Andeutung auf den Birnedörrkringel, und rot – auf die gedörrten Pflaumen grösser.

Igor Russanow



Zusätzlich zum vorliegenden Thema:

der Sekt der Ukraine (der Sowjetische Sekt)
Рырт эёъюх
das Angenehme Wiedersehen
Tokaj Juschnobereschnyj
die Muskatnuß Schwarzer Massandra
Pino-Gri ' Aj-Danil '

Rückwärts | der Anfang | -ртхЁ§
© 2005-2009 www.crimean-wine.com. Der Weintourismus in Krim  ¤Ёш den Zitieren der Materialien der Webseite ist die gerade Hyperverbannung auf www.crimean-wine.com  

obligatorisch